GHL Banner
Reefnews » Pumpe
Home

Posts Tagged ‘Pumpe’

Endlich ist sie da !

Montag, Januar 30th, 2012


Die Firma Deltec aus Delmenhorst ist seit Jahrzehnten einer der führenden Abschäumer und Aquarientechnik Anbieter. Vor 2 Jahren gabs für die Fangemeinde einen kleinen Schock da die Firma Deltec ihre beliebten Pumpen nicht mehr produzierten.

Nun ist es aber endlich wieder soweit und Deltec zeigte die ersten Bilder Ihrer neuen E FLOW Pumpe

 

E-Flow Pumpen werden nach neuesten Erkenntnissen zur Energieeinsparung und Leistungsregelung hergestellt.

UPDATE

Es spricht sich in der Meerwasser-Szene sehr schnell rum wenn es was neues gibt und kaum 24 Std nach der Erstveröffentlichung durch ReefNews stehen die ersten Leistungsdaten zur E Flow zur Verfügung.

 

  • Vollelektronische Steuerung
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Super Leise
  • Echte Wellensimulation
  • Kaltbetrieb zur Vermeidung von Wärmeeintrag
  • Verbrauchtsanzeige
  • Nass oder Trockenbetrieb
  • Deltec Controller programmierbar ( ab März 2012 )

Die drei Modelle


E-FLOW 10
Min / Max consumption: 20/80 watt
Min / Max Flow: 5000/9000 lph (1300-2400 gph)
Maximum working height: 5.8m (19 feet)
Connections In / Out: 40/32 mm (1.5/1.25″)
Price: 710 €

E-FLOW 12
Min / Max consumption: 25/130 watt
Min / Max Flow: 5000/12000 lph (1300-3200 gph)
Maximum working height: 8m (26 feet)
Connections In / Out: 40/40 mm (1.5/1.5″)
Price: 860 €

E-FLOW 16
Min / Max consumption: 25/180 watt
Min / Max Flow: 5000/14000 lph (1300-3700 gph)
Maximum working height: 8.9m (29 feet)
Connections In / Out: 50/40 mm (2/1.5″)
Available March 2012
Price: 990 €

Vielen Dank an Aq-Aquarium und Advanced Aquarist

Not macht erfinderisch

Sonntag, Juni 12th, 2011


Die Japaner habens derzeit wirklich nicht leicht, Noch immer ist unklar wie es in Fukushima aussieht und die Wirtschaft des Landes scheint die Folgen der dreifach Katastrophe nur schwer zu überwinden.

Trotz allem gibt es natürlich im Rest des landes eine sehr aktive Meerwassergemeinde und einige Hersteller. LSS Laboratory ist zum Beispiel eine solche Firma. Sie haben sich Gedanken gemacht wie man die Geräte durch überschwappendes Wasser schützen kann. Gerade bei dem Erdbeben in Japan sind tausende Controller durch Wasser so beschädigt worden , das diese komplett ausgetauscht werden müssen. Ein teurer Spass.

Die Japaner haben sich daraufhin eine Idee aus dem Tauchsport abgeschaut und eine Art Gehäuse um den Controller herum konstruiert.  Bevor sich nun schon einer freut ! Für unsere Verhältnisse ist das Teil Sche… teuer und wird daher sicherlich nicht so schnell verfügbar sein. Evtl sieht das ja einer aus der Industrie und baut für uns Europäer sowas nach.

 

Ab sofort gehts weiter

Mittwoch, Januar 12th, 2011


Na endlich

Lange hats gedauert aber nun ist es endlich soweit, Die neuen RED DRAGON ist erhältlich und wie ich schon nach der Interzoo sagte das Teil ist der Hammer.  Mit einer solchen Pumpe zeigt RE mal wieder wo der Hammer hängt und hängt die Messlatte für Aquaristik Pumpen auf ein neues Level.

für smarte 599,– gibts hier deutsche Spitzentechnik für einen richtig guten Preis. !!

Erst mal die  technischen Info´s von RE

Ab sofort erhältlich : Die neue Pumpenserie, regelbare Brushless DC Förderpumpe 75 Watt/8000 L/h

Achtung : Namensänderung : RD3 Speedy 75 Watt/8000 L/h

(elektronisch kommunitierter, bürstenloser Gleichstrommotor, stufenlos regelbar)



Wir freuen uns, nach umfangreichen Entwicklungsarbeiten, unsere neue Pumpenserie, RD3 Speedy, vorstellen zu können. Die neue Förderpumpenserie besticht durch eine extreme Laufruhe, die erst durch innovative technische Neuerungen, ermöglicht wurde.Als erster Hersteller weltweit, verwendet Royal-Exclusiv einen Spalttopf aus tiefgezogenem Reintitan. Am Spalttopfende befindet sich ein Lageraufnahmering, ebenfalls aus massivem Reintitan, Grade 2. Beide Teile, Spalttopf und Titanlagerring, sind Präzisions-Laserverschweißt.
Technisch neu ist ebenfalls die Art der Lagerfixierung. Anstatt O-Ringe, werden die Gleitlager aus technischer Hochleistungskeramik, in Schrumpftechnik eingesetzt. Dadurch ist ein absolut geräusch-und vibrationsarmer Lauf des Magneten gewährleistet, was bis dato mit O-Ring fixierten Lagern, nicht möglich ist.
Neu ist ebenfalls, ein serienmäßiger,außenliegender integrierter Antikalkbypass, der in allen Richtungen, frei drehbar ist. Dadurch kann der Pumpenkopf in drei unterschiedlichen Richtungen, gedreht werden


Die Vorteile der neuen regelbaren 75 Watt RD3 Pumpen im Einzelnen : ….

> Pumpenköpfe komplett ausgestattet mit Norm-PVC-Verschraubungen…
> inclusive Parabelgummipuffer aus 30 Shore weichem Naturkautschuk…
> Pumpenkopf dreiseitig drehbar…
> Bypass ebenfalls drehbar, daher Bypassbetrieb in drei Richtungen möglich
> Regelbar von 800 bis 8000 Liter bei max. 4,5 Meter Ws…
> LED-Anzeige in % und Watt/h
> Titanummantelter, laserverschweißter NDFEB-Hochleistungsmagnet…
> nahezu verschleissfreie Gleitlager…
> extrem bruchfeste Welle, dank 12 mm (!) dicken Achsen….
> erste Tauchpumpe weltweit mit Titanspalttopf und Titanlagerringen…
> 12 mm dicke Achsen aus technischer Hochleistungskeramik…
> Controllerbox in Schutzklasse IP65 Ausführung. Pulverbeschichtetes, rostfreies Aludruckgehäuse…
> EMV getestet mit Gutachten, inclusive CE-Zertifizierung und nach VDE-Normen, gebaut…
> keine offenen Steckerverbindungen, Controller ist Spritzwassergeeignet IP65…. ( VDE-gerecht )
> 3-Meter Zuleitung Controller-Pumpe…
> extrem geringe Betriebsgeräusche…
> starke Zwangsdurchspülung des Spalttopfes, behindert Calziumausfällungen…
> bei Stromausfall, garantierte Wiederkennung der zuletzt eingestellten Drehzahl…
> Sanftanlauf und Überlastgeschützt…
> Integrierte Abschaltautomatik bei Blockaden und automatischer Wiederanlauf nach 3 Sekunden…
> KEINE Regelelektronik mehr in der Pumpe….
> ein 100 % Royal-Exclusiv eigenes Produkt…
> Made in Germany
> über ein Jahr getestet in 50 Grad heißer übersättigter, überkalkter Salzwasserlauge….
> nahezu keine Wärmeabgabe der Antriebseinheit. Motor bleibt im Vollast-Betrieb “kalt”
> Motorbody aus verzugsfreiem Sonderkunststoff
> Stator unter Vakuum und getemperten Teilen, vergossen ( keine Blasenbildung )
> modernste SineWave Brushless DC-Technik. Elektronik ist bereits 100tausend fach bewährt in Hocheffizienz-Heizungspumpen eingebaut worden, daher frei von Kinderkrankheiten. Auf Aquaristikpumpen zu geschnittene Software, exclusiv für dieses Pumpenmodell, von führendem deutschen Anbieter von DC-Technologie.
> extrem Passgenaue, in Deutschland produzierte Kunststoffteile..


Weltpremiere : .. erste Pumpe mit Komplett Titanteile-Auskleidung des Magnetinnenraumes. Gleitlager sind nicht mehr in O-Ringen fixiert, sondern in Lagerbüchsen aus Reintitan Grade 2, mittels Schrumpftechnik unlösbar, verpresst. Selbst bei stärkster Verkalkung wird das Gleitlager garantiert niemals sich aus dem Lagersitz lösen können. Die Lagerscheibe ist mit der Statorhülse, ebenfalls laserverschweißt….

Sieht doch richtig gut aus. Mal sehen zu welchen Preis die Pumpen nun im Handel auftauchen.

Wave Modus

Donnerstag, Dezember 23rd, 2010


Die innovative Abyzz A200 Pumpe mit Titanläufer besteht aus einer programmierbaren, leistungsfähigen menügesteuerten Elektronik (Treiber) und
einem sinuskommutierten dreiphasigen Synchronmotor (Pumpe). Der Wirkungsgrad des Motors
beträgt über 90% und macht die Pumpe, in Verbindung mit der auf Ihren Leistungsbedarf einstellbaren
Drehzahl, zu einer energiesparenden Lösung. Die integrierte Lagerspülung bietet optimalen Schutz
gegen Verkalkung und sorgt, in Verbindung mit den eingesetzten Siliziumkarbidlagern und einer speziellen Hartmetallwelle, für einen wartungsarmen
Betrieb. Die verarbeiteten Materialien sind auf lange Lebensdauer ausgelegt und entsprechen höchsten Anforderungen
und Qualitätsstandards. Das Produkt wird in Deutschland von venotec entwickelt und
produziert  „Made in Germany“

Besondere Merkmale
- Regelbarer Drehzahlbereich (0…100%)
- Programmierbare Steuerung (z.B. Wellen- und
Zufallsmodus)
- Umfangreiche Schutzfunktionen (z.B.
Trockenlauf-, Temperatur- und
Überstromschutz)
- Sanftanlauf
- Busfähiges Interface für Peripheriegeräte
- Verriegelbare Steckkontakte
- Geräuscharmer Betrieb
-Wahlweise Leitungslänge 3m oder 10m

Was alles mit den Pumpen und vor allem mit der Steuerung möglich ist , zeigt euch das neue Video  der Abyzz 200


Shop Tipp

mit 1175,00 und frachtfreier Lieferung besonders günstig bei KN oder noch besser

bei AquaTerraShop am 24.12. mit der besonderen Weihnachtsaktion.

Voyager im Handel

Montag, September 27th, 2010


Voyager HP

Voyager HP

Die Voyager HP ist die neuste Entwicklung von Sicce und setzt wieder mal neue Maßstäbe in Qualität und Leistung. Die Voyager HP ist im Vergleich zu den Voyager Soft Streams auf extrem starke Strömungserzeugung im Nah- und Fernbereich ausgelegt. Sie eignet sich für alle Riffaquarien ab einer Kantenlänge von ca. 100cm. Die Strömung kann durch einen speziellen Aufsatz noch verändert und an die individullen Bedürfnisse angepaßt werden. Wie alle Voyager Pumpen können auch die Voyager HP mit normalen Zeitschaltuhren gesteuert werden. Ein Controller für je 2 Pumpen ist ab September 2010 lieferbar.

Technische Daten:

  • Voyager HP 7   10.500l/h 17W (empf. VK 129,95 euro)
  • Voyager HP 8   12.000l/h 18W (empf. VK 139,95 euro)
  • Voyager HP 9   13.500l/h 24W (empf. VK 149,95 euro)
  • Voyager HP 10 15.000l/h 25W (empf. VK 169,95 euro)

Aqua Medic´s neue Pumpe ?

Dienstag, Januar 26th, 2010


Zum ersten mal sind Bilder einer neuen Aqua Medic Pumpe aufgetaucht.Die Nanoprop 5000 ist eine neue kleine Propeller Strömungspumpe von  AquaMedic

Die etwas abgeflachte Form soll die Ansaugkraft am Sieb minimieren und ist damit  für den Einsatz in Nanoaquarien besonders geeignet.Durch die schlanke  Form der Pumpe kann diese auch perfekt hinter die Dekoration installiert werden.   Die Leistung soll bei ca. 5000 Liter / h liegen. Befestigt wird die Pumpe mittels einer besonderen Halterung per Saugnapf direkt im Aquarium.

(c)reefbuilders