GHL Banner
Reefnews » Ecoxotic
Home

Posts Tagged ‘Ecoxotic’

Neues Video von Bon´s Lagoon

Mittwoch, November 30th, 2011


LED Beleuchtungen gibt es viele. Meinungen , Geschichten, Fakten und Märchen geistern unablässig durch die Foren und Geschäfte der Republik. Von totaler Ablehnung bis hin zu völlig übertriebenen Leistungsversprechen erfährt man wenn man sich für diese neue Technik interessiert.  Was bleibt da einem interessierten Nutzer übrig sich einfach mal Referenzaquarien anzuschauen , die auch längere Zeit mit dieser Beleuchtung betrieben werden. Eines dieser Referenz-Aquarien ist Bons Lagoon  aus Hongkong.

Das neue Video zeigt wie sich die Korallen mittlerweile entwickelt haben, und wie sich die einzelnen Lichtfarben im Aquarium auswirken. Betrieben wird das Aquarium mit  Cannon Strahler von Ecoxotic und passende PAR 38 Strahler zur Farbeinstellung

Viel Spass


YouTube Direkt

LED Power

Samstag, Oktober 8th, 2011


Bons Lagoon ist binnen weniger Wochen auf der ganzen Welt bekannt geworden. Das in einem Hochhaus stehende Aquarium gewann bereits einige Preise und ist deswegen so spektakulär da es ausschliesslich mit LED beleuchtet wird.

 

 

Wenn man durch das Aquarium durchschaut sieht man die Häuser Hong Kong´s. Ein neues Video von Bon´s Logoon ist bei You Tube erschienen und zeigt eindrucksvoll was mit LED Strahlern heute schon möglich ist. Beleuchtet wird das Aquarium mit Cannon 50 Watt LED und zusätzlichen Ecoxotic Par 38 Leuchten.


Macna-5

Samstag, September 24th, 2011


So weiter gehts mit Bildern und Berichten von der Macna 2012 in Des Moins Iowa. Ehrlich ich leide immer noch unter den Massen an Fast Food die man in der Halle und Umgebung  überall bekommt. Hätten wir nicht ab und an ein Steakhaus oder ein Japaner besucht wäre ich an Fettsucht erkrankt :-D.  Samstags abend ging es mit einer großen Gruppe zu einem der lokalen Japanischen Steakhouses. Netter Abend mit viel Feuer , RiesenPortionen und jede Menge Reisschnaps.

 

 

Jeder Tisch hat hier seinen eigenen Koch, der aus allem ne Riesenshow macht. Sieht gut aus , und schmeckt auch ;-)

 

 

Hier seht Ihr  ganz vorne Eric aus L.A. . Eric ist der Geschäftsführer eines der bekanntesten Korallen-Grosshandelsbetriebes in den Staaten. Er führt die Fa. Route 66 Corals und ist bekannt für ausgeflippte Specials die es oft nur bei Ihm gibt.  Top Dealer in den USA gehören zu seinen Kunden. Dahinter mit der Kappe sind die Besitzer von Reef Brite einem Anbieter von LED Systemen und HQI Leuchtmitte, danach die Dame links unterm Bild ist die Besitzerin eines grossen Kanadischen Großhändlers für Fische und Korallen. Rechts unterm Bild die Initiatoren von Reef Palazoo, einer großen kalifornischen Meerwassermesse.  Nun aber weiter zur Messe

Wir waren bei Ecoxotic LED neben den bisher gezeigten Panorama LED  wurden auch die anderen Modelle einem Update unterzogen.

 

Das hier sind die neuen Panorama Pro Module, die meines Wissen auch schon in Deutschland eingetroffen sind. Insgesamt haben diese Leuchten 19 Watt und sind komplett wasserdicht. Zu den Leuchten gehört ein passendes 24 Volt Vorschaltgerät , mit dem man bis zu 3 Panorama Pro Module betreiben kann. Besonders interessant ist das neuen RGB Pro Modul.


Durch die unterschiedliche Bauweise zu den 12 Watt Panorama Modulen, bleiben diese auch weiterhin im Programm. Eine weise Entscheidung wie ich finde.  Wie ich erfahren habe kommen die neuen Module in den nächsten Tagen auf den Markt. Durch die Änderung der Trafo´s und Treiber auf europäische Modelle , dauert es wohl immer ein bisschen länger bis alles für unsere 220 Volt Netze eingerichtet ist.

Die neue Panorama Pro ist deutlich schlanger und dünner als das normale Modul. Alle LED sind komplett vergossen. die Kühlkörper sind aus ALU und stark ausgeprägt.

Um 40 % konnte die Lichtleistung gesteigert werden. mit dem optional lieferbaren Reflektor kann dieses Licht auch gezielt ins Aquarium geleitet werden.  Besonders interessant an den neuen Modellen ist die Systemeignung. So können 2 Panorama Pro mit 1 Stunner Strip am selbem Vorschaltgerät betrieben werden.  Im Gegensatz zum 12 Watt Panorama Modul , müssen beim Pro Modul das Vorschaltgerät separat erworben werden.

 

Ebenfalls überarbeitet und in ca. 2 – 3 Wochen auch in Deutschland erhältlich , das neuen Panorama Retrofit Modul mit nun 42 Watt Leistung betrieben wird die komplett geschlossene Leucht mit 12 x 10.000 K und 12 x Royal Blue LED betrieben.  Eine Dimmbare Version ist dann ebenfalls verfügbar.

Die schon bekannten Cannon 100 Watt und 50 Watt Strahler wurden um 15 % in der Leistung verstärkt. es ist zudem bald eine 120 Watt Version verfügbar.

Hier seht ihr das Aquarium von ORA  beleuchtet mit 2 x Cannon 100 Watt ( 1 x 12.000K / 1 x 453 nm Blue

 

 

Wie stark sich die LED bereits durchgesetzt haben sieht man unter anderem an vielen solcher Verkaufsständen auf der Macna. Es waren ca. 30 Korallenzüchter auf der Messe und alle ! stellten Ihre Korallen unter LED aus

 

Interessant waren aber auch manche Konstruktionen wie diese neuen Hybrid LED/T5 Leuchte bei Pharaos. Leider gab es diese trotz Aufforderung nicht in Aktion zu sehen.

 

Natürlich gab es aber noch Anbieter der klassischen Beleuchtungstechnik. BLV wird in den USA als Ushio verkauft und erfreut sich auch heute noch hoher Beliebtheit in den Staaten. Es wurden hier auch alle 3 erhältlichen Lichtfarben gezeigt.

 

Weiter mit Teil 6

 

 

Macna_4

Montag, September 19th, 2011


Schon im letzten Jahr und wie in Teil 3 schon gut zu sehen , ist das Thema LED in den USA an sich schon gar keins mehr. Wieso ?  Weil es ausser LED faktisch keine andere Beleuchtung auf den Aquarien gegeben hat.  Hätte Vortech nicht eine neue Leuchte vorgestellt ( berichte ich später drüber ) wäre LED kaum ein Thema auf der Macna gewesen.  Einer der größten Stände hatte in diesem Jahr der senkrechtstarter Ecoxotic. Fast jedes Produkt wurde überarbeitet und kommt in neuer Form und besseren technischen Werten auf den Markt. Hier ist das neue Panorama pro RGB Modul ( regelbare Farben) zu sehen.

 

 

Die Panorama Pro Module sind mit 19 Watt und komplett wasserdichter Bauweise für die Montage unter Abdeckungen prädistiniert.  mit dem Panorama Modul  ( einer kompletten Abdeckung ) erhält der Nutzer nun auch die moderne 19 Watt Version , einem schickeren flachen Design.

 

 

auch bei diesem Modell ist der Einsatz zusätzlicher Stunner Strips möglich . Beim nächsten Bild seht ihr die Leuchte von vorne auf einem neuen Aquarienschrank der in den USA direkt von Ecoxotic verauft wird und ein interessantes Bambusmuster hat.

 

Schön zu sehen die blaulastige Beleuchtung , die die Ami´s so lieben.

Teil 4…

Macna_3

Donnerstag, September 15th, 2011


 

Der Blick aus der Messehalle auf  Des Moines Downtown mit dem Hotel Marriott in dem die meisten Aussteller und Besucher untergebracht waren. Braunes Hochhaus !

Hier seht ihr die Halle selber.

 

 

Nun aber weiter zu den Aussteller und Neuheiten !

Wie ich bereits erwähnt habe gabs auf der Messe faktisch kein Aquarium das nicht mit LED beleuchtet worden ist . Durch die hohe Anzahl an LPS Korallen waren diese Becken auch fast nur mit blauen LED beleuchtet.  Es war wirklich schwer unter dem Licht einigermaßen gute Bilder hinzubekommen.

ORA ist Fischzüchtern natürlich ein Begriff. Ich hab ja schon mehrfach darüber berichtet welche Erfolge die Firma aus Florida in der kommerziellen marinen Zierfischzucht aufweisen kann.

 

Auf dem Stand von ORA sind alle Aquarien mit Nachzuchten besetzt. Vom Lebenden Stein bis zum Indigobarsch sind alle Tiere bei ORA oder Ihrer Farm auf den Marshall Inseln gezüchtet. Toll deswegen weil die Becken voll und gut besetzt waren.

 

 

Immer ein schickes Bild ist das runde Aquarium aus Plexiglas. Das Aquarium wird hierbei von Wasser überströmt und schafft damit interessante Sichtmöglichkeiten. Solche Zero Edge Aquarien sind übrigens auch in Deutschland erhältlich. Beleuchtet wird das Aquarium mit 2 Ecoxotic Cannon II je 100 Watt. Diese Leuchten haben zum Vorläufermodell eine 15 % größere Lichtleistung.

 

ein weiteres Bild der ORA Aquarien , Beleuchtung hier ist  das neue Panorama Modul II  mit je 19 Watt Panorama Pro Modulen.  Ecoxotic selber hat viele neue Produkte vorgestellt, die nun endlich auch verfügbar sind.

weiter mit Teil 4

 

 

 

Video zur Nacht

Donnerstag, August 11th, 2011


Heute hab ich euch mal wieder ein Video zur Nacht.

Über Boons lagoon hab ich euch schon berichtet, Es ist eines der Becken bei dem deutlich wird wie gut LED Systeme heute schon sind.  Das wunderschöne Riffbecken wird mit 50 Watt LED von Ecoxotic betrieben und gewann bereits mehrere Auszeichnungen.

Viel Spass und gute Nacht


Stunner Strips in Deutschland

Dienstag, Juni 21st, 2011


Vor wenigen Tagen erhielt ich die ersten LED Stunner Strips von Ecoxotic. In den nächsten Tagen stelle ich euch diese neuen LED Strips noch näher vor. In der Zwischenzeit stellte die amerikanische Firma Ecoxotic ihre neuen Modelle dieser LED vor. Die bisher erhältliche Version mit 6 Watt wird um 3 weitere Modelle mit bis zu 24 Watt pro Leiste erweitert.  Stunner LED Strips sind eine perfekte Möglichkeit , Licht und Lichtakzente in ein geschlossenes Aquariensystem zu installieren. Durch die unterschiedlichen Längen können auch größere Aquarien wie das Red Sea Max mit den Stunner Strips ausgerüstet werden. Stunner Strips eignen sich aber auch perfekt als Algenbeleuchtung in Refugien, Einzel-Beleuchtung von Nano Aquarien oder als Zusatz-Beleuchtung in T5/LED oder HQI Leuchten

 

Stunner Strips sind komplett wasserdicht und in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Vom Hersteller aus kann man bis zu 10 Strips an ein Vorschaltgerät anschliessen. Für die deutschen Kunden werden zudem auch kleine Vorschaltgeräte zur Verfügung stehen mit den man bis zu 2 Stunner Strips betreiben kann. Dies ist deutlich günstiger als das große Vorschaltgerät das separat dazubestellt werden muss.

 

 

(mehr …)

Neues von Ecoxotic

Sonntag, Juni 12th, 2011


Ecoxotic, der führende LED Anbieter aus den USA vermeldete kurz vor Pfingsten eine weitere Neuigkeit in seinem Programm.

Die Stunner LED Strips sind mit 6 Watt kleine Zusatzleuchten , die wasserdicht sind und sich modular zusammenstecken lassen. Damit können bis zu 10 Strips an ein Vorschaltgerät angeschlossen werden. Anders als in den USA wird es in Deutschland ein zusätzliches kleines Vorschaltgerät geben mit denen bis zu 2 Strips betrieben werden können.

Bisher gab es bereits 4 Farben zu denen nun 5 neue Farbvarianten hinzukommen sind.

Die neue 5 Farben sind

  • Magenta
  • Magenta/12K White
  • 445nm Blue
  • 12K White/453nm Blue
  • 12K White/453nm Blue
  • Magenta/453nm Blue

 

 

Hier könnt ihr die Farben der bisher verfügbaren Stunner Strips sehen

 

und noch ein Video mit der Vorstellung der LED Strips.

In Deutschland sind die neuen LED Strips in ca. 14 – 20 Tagen erhältlich , die bisherigen Farben sind verfügbar.

Finden könnt Ihr diese Leuchten und mehr Info´s unter  ECOXOTIC EUROPA

 


LED und Steinkorallen

Mittwoch, April 20th, 2011


Im Jahr 2010  startete Bon´s Lagoon mit einem sehr stylish gebauten Riffaquarium. PoolVersion , Vortech Strömungspumpen , und moderne LED Leuchten prägen das Bild dieses schicken Aquariums. Der minimalistische Aufbau mit wenigen Steinen verstärken das Bild des neuen modernen Aquarium Styles.
Ich persönlich finde solche Aquarien einfach klasse und daher blieb ich an dem Aquarium dran um zu sehen was daraus wird.

 


 

Vor ziemlich genau 4 Monaten zeigte ich euch dieses Video , einige Wochen nach dem Start des Aquariums war es natürlich noch nicht wirklich fertig.  Recht neu war natürlich auch die Tatsache , das der Besitzer des Aquariums seine Beleuchtung komplett mit Cannon LED Strahler realisiert hat.

Heute hab ich euch ein Video das zeigt was in den letzten 4 Monaten passiert ist .

Dieses Video ist vom Januar 2011

 

(mehr …)

Weiter gehts

Sonntag, April 10th, 2011


Vor ein paar Tagen hielt ich zum ersten mal die neuen Ecoxotic Panorama Module in der Hand und zeigte euch einige Aufnahmen der neuen Leuchten. Beginnen wir heute mit einem kleinen Video über den Umtausch einer HQI Beleuchtung auf ein Voll LED System mittels den Panorama LED Leuchten.

Ecoxotic verwendet 3 Watt High Power LED für diese Leisten , fährt diese aber mit nur 1 Watt an. Im Gegensatz zu anderen Leuchten , die mit nur 5 LED arbeiten, verteilt sich das Licht der blauen und weissen LED so gut dass man keine “Farbbalken” im Wasser sehen kann.

.

(mehr …)