Advertise Here
Reefnews » Aquarium
Home

Posts Tagged ‘Aquarium’

Turbo Schnecke XL

Mittwoch, Juni 26th, 2013


Ocean Corals aus UK haben für “grössere” Becken die ultimative Cleaning Crew im Angebot. Auf Ihrer Facebook Seite ist folgendes Bild zu finden…

turbo

© Ocean Corals UK

Zum Zeitpunkt des Facebook Eintrages waren bereits zwei der vier verfügbaren Exemplare verkauft. Preis pro Schnecke 30 £. Eine Algenplage im Nano ist mit so einem Exemplar sicher innerhalb eines Tage Geschichte falls die Schnecke überhaupt in das Becken passt.

Zum Aufrufen der Facebook Seite von Ocean Corals einfach auf das Bild klicken.

Ablaichen im Aquarium: Best of

Freitag, Februar 1st, 2013


- “Früher” war alles besser. Das trifft bestimmt nicht auf alle Bereiche des Lebens zu und in Bezug auf die Meerwasseraquaristik eher weniger. Das soll aber keineswegs die Leistungen der Pioniere unsers Hobbys in Frage stellen. Nur durch die Jahrzehnte lange Erfahrung und Weiterentwicklung der Technik, Wasseraufbereitung, Futtermittel und kompetente Händler ist es möglich ein kleines Biotop namens Riffaquarium auch zu Hause erfolgreich zu pflegen.

- “Heutzutage” stehen jedem interessierten Hobbyaquarianer die Informationen und Mittel zur Verfügung um einen kleinen Teil des Ozeans in den eigenen vier Wänden zu realisieren. Besser noch, es ist möglich den Tieren annähernd Ihren natürlichen Lebensraum zu bieten. Ein Beispiel dafür sind die zahlreichen Berichte über das Ablaichen unterschiedlicher Aquarienbewohner. Im Allgemeinen herrscht immer noch die Meinung dass so etwas nur Spezialisten gelingt. Ist das so?

ORA haben ein Video über das Ablaichen von Korallen in deren Zuchtanlage auf YouTube veröffentlicht.

 

Eine Muschel Orgie.

 

Gonioporas können das auch.

 

Und Lederkorallen …

 

…und Anemonen…

 

…oder Borstenwürmer…

 

und Schnecken…

 

 

Stell Dir vor Du bist Einkaufen und ein Hai fällt vor Deine Füsse

Freitag, Dezember 21st, 2012


So geschehen am vergangenen Dienstag in der Shanghaier Pedestrian Mall.

Ein Schauaquarium mit einer aus Acrylglas gefertigten Panoramascheibe von 7m x 3m und einer Stärke von 15cm, platzte gegen 18:00 Ortszeit in der zu dieser Zeit gut besuchten Einkaufsstrasse. Dabei wurden 15 Menschen durch Bruchstücke verletzt und zogen sich Schnittwunden sowie Knochenbrüche zu.

Das traurige Aufräumen danach

Neben diversen Meeresbewohnern wurden in dem 35000 l Aquarium unter anderem Meeresschildkröten und Haie gehalten. Der verantwortliche Manager Chen sagte es wird kein neues Aquarium errichtet obwohl es eine beliebte Attraktion für die Besucher darstellte.

Die genauen Umstände welche zum bersten des Aquariums führten werden von den Behörden derzeit noch ermittelt.

Copyright © Achim Fischer, Creative Commons
So sah das Aquarium vorher aus.

Weitere Infos sind hier und hier zu finden.

Quallen

Sonntag, Juli 1st, 2012


Als erstes Aquarium weltweit zeigt das Monterey Bay Aquarium , an der Westküste der USA , Kronen Quallen ( Cephea cephea ).  Auf der Interzoo in diesem Jahr waren Quallen der Trend und nicht wenige Aussteller zeigten hierzu einige interessante Kreiselaquarien.

 

 

Wyatt Patry ist der verantwortliche Pfleger dieser Tiere und nach nun 2 jähriger Arbeit  natürlich auch entsprechend Stolz, die Haltung der schwer zu pflegenden Quallen auch öffentlich zeigen zu können. Die Herausforderung in der Haltung der Quallen ist die  möglich perfekte Nachbildung des offenen Ozeans. Wyatt hat hier einen lustigen Kniff entwickelt. Er fand heraus das Quallen Luftpolsterfolie hassen und Berührungen mit dem Material vermeiden, dabei ist es aber weich genug die Quallen nicht zu verletzen sollten Sie die Wände des Kreisels berühren.

Die Polypen dieser Tiere stammten aus dem ZooAquarium Berlin und würden den Amerikanern überlassen. Die KronenQuallen stammen aus japanischen Gewässern, kommen aber im gesamten Indo-Pazifik vor.

Gefüttert wurden die Tiere mit Artemia und Rädertierchen die mehrmals täglich gereicht werden.  Bie heute haben die Quallen einen Durchmesser von ca. 5 cm erreicht und es ist noch nicht klar wie gross sie in den Hälterungsbecken werden.

Link zu Monterey

Wenn mal wieder einer Lebende Bilder braucht

Mittwoch, Februar 22nd, 2012


Gerne wird über die Erstellung außergewöhnlicher Aquarien berichtet. So ist es diesmal ein französicher Fussballspieler der sich so ein “Lebendes Bild” in sein neues  6 Millionen Domizil einbauen lassen will.

 

 

Mit 5 m Breite 4 Stockwerke Höhe und 1 m Tiefe soll das eines der größten Aquarien in einem Privathaus werden, das es je gegeben hat.  Die Architekten und Planer wollen allerdings 4 getrennte Systeme daraus machen um die Pflege und Installation zu vereinfachen. Das Aquarium ist als Fischbecken geplant und soll unter anderem kleine Haie  ein neues Zuhause bieten.  Mit ca. 300.000 Euro Installationskosten und Unterhaltungskosten von ca 15.000 Euro im Jahr wird das alle sicher kein Schnäppchen. Hoffen wir mal für die Tiere das der Fussballstar keine Formschwäche bekommt ;-)

aus Advanced Aqua

X Box Aquarium

Sonntag, Dezember 18th, 2011


Computerspiele gelten als der große Feind der Aquaristik. Vor allem jugendliche finden nur noch selten zu unserem tollen Hobby und daddeln lieber stundenlang auf den Kisten.  Ob das eine gesunde Entwicklung mag ich mal bezweifeln aber ich hab auch ein gutes Beispiel dafür  das die Aquaristik auch effektive Methoden gegen diese Computerspiele zu bieten hat.

 

Bei Blueworldaquariums.com  fand ich dieses tolle Pico Aquarium das aus einer X Box 360 gefertigt worden ist.

Die Idee zu dem kleinen Aquarium entstand einfach so aus Spaß , ein vollfunktionsfähiges Aquarium sollte entstehen und nicht nur ein kurzfristiges Schauobjekt.

Das komplette Aquarium befindet sich in einem X Box Gehäuse. Das Aquarium wurde aus Glas in das Gehäuse gebaut und hat ca. 1,5 Liter Inhalt. Als Beleuchtung wurde eine RGB LED LEISTE ausgewählt. Die Beleuchtung kann über eine Fernsteuerung eingestellt und verändert werden.

Das ganze Aquarium wurde mit Filter und Wasseraufbereitung eingebaut , daher die geringe Literzahl des eigentlichen Aquariums.Mittel Wasserstrahl-Anlagen wurden die Öffnungen aus der Konsole geschnitten und in die Ecken die jeweiligen Filter mit Schaumstoff und Lebende Steine eingebaut. Die Stromversorgung wurde in das Netzteilgehäuse der X Box integriert und versteckt. Zudem wurden 2 Bohrungen und Anschlüsse für einen externen Filter installiert.

Durch die geringe Größe war die Einrichtung des Aquariums alles andere als leicht. Der Besitzer brachte eine Plexiglasscheibe ein und beklebte diese mit Korallen , Steinen und Epoxy Korallenkleber um den Eindruck von Kalkalgenwachstum zu bekommen.

Die wöchentliche Pflege besteht aus einem 60 % Wasserwechsel, Filterreinigung und Reingen der Frontscheibe mit einem sehr kleinen Magnetreiniger aus dem Nano-Bereich.

Tolle Idee oder ?

 

 

Hier noch ein 2. Bildn voller Blauphase.

 

 

Last but not least habe ich euch ein kleines Video über das Aquarienprojekt.


Rares Tierchen

Mittwoch, November 30th, 2011


Einer der seltensten Aquarienfische ist der wunderschöne Maskenkaiserfisch  (Genicanthus personatus). Über diesen Burschen berichtete ich bereits vor etwas einem Jahr als das erste Video veröffentlicht worden ist. Das Aquarium im Video strotzt ja geradezu vor den seltensten Fischen und hat sich in der Zwischenzeit toll entwickelt.

Trotz der vielen grossen Fische wachsen die SPS Korallen gut und haben sich zu größen Stöcken entwickelt. Wie man sehen kann ist der damals noch kleine Kaiser zu stattlicher Größe herangewachsen und scheint sich langsam zum Chef in dem Becken zu entwickeln.

Der Maskenkaiserfisch ist extrem selten , da er nur in sehr großen Tiefen im Norden von Hawaii vorkommt. Es sind nur wenige bekannte Tiere in Gefangenschaft und deren Preis liegt im hohen 5 stelligen Bereich.

Ach ja für den der nicht weiss wie der Kaiser aussieht ? Es ist das weisse Tier mit der schwarzen Kopfmaske

Viel Spass


YouTube Direkt

Auf was man achten sollte !

Freitag, Oktober 21st, 2011


Ok in Deutschland sind starke Erdbeben eher selten und wenns mal richtig kracht ist das Aquarium wohl ein eher kleines Problem.  Interresant ist das nun folgende Video wohl trotzdem , zeigt es doch was mit einem Aquarium passiert das ein heftiges Erdbeben abbekommt. Beide Aquarien stehen auf einer Rüttelplatte in einer Universität in den Staaten.

Eines der Aquarien wurde an der Wand befestigt um zu zeigen wie wichtig eine solche einfache Befestigung sein kann. Nun gehts ja nicht immer nur um Erdbeben. Wer Kinder hat weiss das die kleinen Racker auch nicht ohne sind, und daher wäre auch eine solche Befestigung wichtig . Selbst ein kleines 60 cm Aquarium kann schwere Verletzungen erzeugen , sollte es zum kippen kommen. Ein kippendes 60 cm Aquarium ist auch von einem Erwachsenen nicht mehr zu halten und kann schwere Verletzungen hervorrufen.


5,7 Millionen Liter Wasser

Dienstag, September 27th, 2011


oder 2280 Tonnen Meersalz wird das neue Schauaquarium in Toronto enthalten.

In Toronto begann nun der Baubeginn für ein neues 130 Millionen Dollar teures Schauaquarium der Superlative.  Am Fuß des CN Towers entsteht das neuen Bauwerk.  Im Sommer 2013 soll das Megaaquarium eröffnet werden.

Die Becken des neuen Aquariums haben ein Fassungsvermögen von insgesamt 5,7 Millionen Litern, etwa 13 500 Meeresbewohner von 450 verschiedenen Arten sollen in ihnen leben. Besucher können unter anderem durch einen 96 Meter langen gläsernen Tunnel spazieren und dabei von unten eine Lagune mit Haien , Rochen und weiteren Großfischen beobachten.

 

Wie in Schauaquarien üblich gibt es natürlich noch weitere Attraktionen , dazu zählen eine tropische Lagune sowie Becken mit der Unterwasserwelt der Großen Seen, des Atlantiks und des Pazifiks.  Sicher ein Besuch wert.  WEBSEITE

Hamburger Aquarium

Dienstag, Juli 19th, 2011


Na das wär doch mal was ! Während man sich genüsslich einen Big Mac reinzieht geniesst man den Ausblick in e Meerwasseraquarium. Diesen Service können Besucher eines MC Donalds Restaurant in Las Vegas geniessen.  Das gemischte Riffaquarium ist sicherlich nicht das einzige in Las Vegas, dort stehen tausende Aquarien in Casinos  und Hotels. Ein 3500 Liter Aquarium in einem Fast Food Restaurant dürfte auch in de  USA einmalig sein.