Mandarinfische stinken – aber sie sind so hübsch ;-)

Die wunderschönen Mandarinfische (Synchiropus splendidus) tragen einen leuchtenden blau, rot, gelb und orange schimmernden Mantel:

PhotoCredit: Erwin Poliakoff

PhotoCredit: Erwin Poliakoff

 

Jedoch fehlen ihnen die traditionellen Fischschuppen. Statt den typischen Fischschuppen decken sie sich mit einer stinkenden Schicht aus Schleim ab. Es wird vermutet, dass dieser Schleim, der nicht nur fies riecht, sondern auch recht unappetitlich sein soll, diese hübschen Fische vor Fressfeinden schützt.

Uns Aquarianern kann der üble Geruch aber egal sein – im Normalfall wollen wir diese hübschen Kerlchen ja auch nicht essen, sondern uns einfach nur an ihren wunderschönen Farben und dem tollen Verhalten erfreuen.

Schreibe einen Kommentar