Neues LED-Modul von Tropic Marin®

Neues LED-Modul von Tropic Marin® für größere Tiefenausleuchtung

Die neue SunaECO 1500 Ocean Blue SPOT ist besonders für höhere Becken geeignet, um bis in größere Wassertiefe Riesenmuscheln und Korallen mit ausreichend Licht zu versorgen. Durch die neu entwickelte Optik wird das Licht auf 60° gebündelt, wodurch auch in tieferen Bereichen von Meerwasser- und Riffaquarien hohe PAR-Werte erreicht werden. Die verwendeten Hochleistungs-LEDs von Cree® und Osram Oslon erzeugen ein besonders realistisches Licht für die Simulation von Abenddämmerung und Mondschein. Dazu können die blauen LEDs separat von den weißen gesteuert werden. Die hocheffiziente passive Kühlung ermöglicht es, auf Geräusche verursachende, energieverbrauchende und möglicherweise anfällige Ventilatoren zu verzichten.

Die SunaECO 1500 Ocean Blue SPOT zeichnet sich im Vergleich zu herkömmlichen Leuchten außerdem durch ihre lange Lebensdauer von bis zu 50.000 Betriebsstunden sowie durch ihren geringen Energiebedarf aus.

Mit den flexiblen Befestigungsmöglichkeiten des MMS Systems von Tropic Marin® kann das 24 Watt-Modul als Einzelleuchte oder zusammen mit mehreren SunaECO – Leuchten über dem Aquarium installiert werden.

sunaEco 1500 Ocean Blue Spot an

SunaECO 1500 Ocean Blue SPOT angeschaltet
© Tropic Marin®

sunaEco 1500 Ocean Blue Spot aus

SunaECO 1500 Ocean Blue SPOT ausgeschaltet
© Tropic Marin®

Schreibe einen Kommentar