Neu bei Bartelt

 

Hocheffektiver Phosphatadsorber auf Eisenbasis zur Entfernung von Phosphat, Silikat, Schwermetalle und Halbmetalle.Sehr hohe Bindekapazität von Phosphaten und Sillikaten.Weiterhin ist eine Bindung gelöster organischer Wasserschadstoffe möglich.

Unser Phosphatgranulat wurde speziell für die adsorptive Entfernung von Phosphat und Silikat aus Wässern von Süß- und Meerwasseraquarien sowie Gartenteichen entwickelt.

Als Filtermedium ist es aufgrund seiner großen Oberfläche von ca. 270 m²/g in der Lage, Phosphat-Ionen rasch, effektiv und irreversibel zu binden.
Bei optimaler Anwendung sind folgende Bindekapazitäten möglich:
Phosphat: 40000 mg/kg
Sillikat: 10000mg/kg

Einmal gebundene Stoffe werden nicht wieder an das Wasser abgegeben,was eine lange Verweilzeit im Aquarienwasser begünstigt.Standzeit je nach Wasserbelastung von 3 bis zu 6 Monaten

Einsatz im Filterstrumpf oder in Durchflußfiltern.

Anwendungsempfehlung:Spülen Sie de Adsorber vor dem Einsatz kurz mit Osmosewasser aus.Der Einsatz in Wirbelbettfiltern sollte nur bei langsamen Durchfluß und leichter Bewegung erfolgen,um Abrieb vom Granulat zu vermeiden.

Menge je nach Schadstoffbelastung ca. 50-100ml Granulat je 100Liter Wasser.

 

 

Hier gehts zum Shop

Hinterlasse eine Antwort